• Mathematik
  • Home
  • Unterricht
  • Fächer
  • Naturwissenschaftlich
  • Mathematik
  • Mathematik

    „Mathematik ist eine zentrale kulturelle und zivilisatorische Errungenschaft. […] Darüber hinaus ist Mathematik eine eigenständige und lebendige Wissenschaft mit einer deduktiv geordneten Welt eigener Art.“

    (Bildungsplan 2016)

    Diese Wissenschaft unseren Schüler*innen näher zu bringen, ist das zentrale Ziel, das sich die Fachschaft Mathematik des HAP Grieshaber Gymnasiums gesetzt hat. Inhaltlich beschäftigen wir uns mit wichtigen Themen aus den Bereichen Algebra, Geometrie, Analysis und Stochastik.

    Über das „Schöne“ in der Mathematik schreibt der Didaktiker Martin Mattheis: " Das besonders Schöne an der Mathematik ist das erhebende Aha-Gefühl, wenn man es selbst geschafft hat, ein Problem nach längerem und intensiven Nachdenken zu knacken. Dabei ist es egal, ob es sich um ein Forschungsproblem eines Universitäts-Mathematikers handelt oder ob ein Sechstklässler tief in seinem Innersten die Addition von Brüchen verstanden hat. Meine Aufgabe als Mathematiklehrer sehe ich darin, Lernsituationen für Schülerinnen und Schülern so zu schaffen, dass sie dieses Aha-Erlebnis auf Grund von eigenen Erfolgserlebnissen möglichst oft empfinden können. " (https://www.mathematik.de/des-monats/791-martin-mattheis) Wir stimmen ihm zu und handeln danach!

    Fördern, Fordern, nachhaltiges Lernen:

    Mathematik
    • Klasse 5: eine zusätzliche 5. Mathematikstunde
    • Klasse 8: eine Förderstunde
    • Klassen 10 und 11: spezielle Förderkurse für die Grundlagen
    • Kursstufe: Wahlkurs „Mathematik plus“

    (Letzterer bei Interesse an über den Unterricht hinausgehende mathematische Themen und als Vorbereitung auf ein MINT-Studium)

    Zur Förderung starker Schülerinnen und Schüler und um Lust auf Mathematik zu machen eignen sich die zahlreichen Wettbewerbe, welche wir am HGG unterstützen bzw. durchführen:

    • Problem des Monats“: Dieser Wettbewerb gibt  Schüler*innen der Unterstufe die Möglichkeit, sich mit ungewöhnlichen Aufgaben auseinanderzusetzen.
    • Känguru-Wettbewerb“: Dieser Wettbewerb findet in Klasse 6 und 8 statt.
    • Mathematik ohne Grenzen“: Jede 10. Klasse nimmt als Team teil.
    • Landeswettbewerb und Bundeswettbewerb Mathematik: Einzeln oder auch in kleinen Gruppen können Interessierte Fragestellungen der Mathematik nachgehen.
    • Tag der Mathematik“ mit zweiteiligem Wettbewerb an der Uni Tübingen: Wendet sich an Teams aus der Kursstufe.

    Lehrwerk

    Lambacher Schweizer, Klett Verlag.

    Mathe plus

    In der Kursstufe findet regelmäßig der zweistündige Wahlkurs „Mathematik plus“ statt. Er richtet sich speziell an Schüler*innen, die an über den regülären Unterrichtsstoff hinausgehneden mathematischen Themen interessiert sind.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung OK