• Wirtschaft
  • Home
  • Unterricht
  • Fächer
  • Gesellschaftswissenschaftlich
  • Wirtschaft
  • Wirtschaft

    Wirtschaft/Berufs- und Studienorientierung (WBS) und Wirtschaft in der Kursstufe:

    wirtschaftDas Kernproblem des Wirtschaftens ist, dass Güter und Ressourcen knapp sind, der Menschen aber prinzipiell unbegrenzte Bedürfnisse hat. In Anbetracht dieser Knappheit bedeutet wirtschaftliches Handeln immer, dass man Auswahlentscheidungen treffen muss.

    Das Anliegen des Fachs Wirtschaft ist es, dass die Schülerinnen und Schüler die Folgen ihres ökonomischen Handelns einschätzen und unter verschiedenen Kriterien (z.B. Nachhaltigkeit) bewerten können. Dabei werden ökonomische Situationen immer multiperspektivisch erörtert. Die Schülerinnen und Schüler nehmen z.B. den Blickwinkel des Verbrauchers, des Arbeitnehmers oder des Unternehmers ein. Ziel ist es, dass die Schülerinnen und Schüler schließlich als mündige Wirtschaftsbürger unsere soziale Marktwirtschaft aktiv mitgestalten können.

    Das Fach Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung wird am HAP Grieshaber Gymnasium in den Klassen 8-10 einstündig unterrichtet. In der Kursstufe entfällt der Zusatz "Berufs- und Studienorientierung". Neben dem Neigungsfach (ab 2019 Leistungskurs) Wirtschaft ist der Seminarkurs "Deutscher Gründerpreis für Schüler" seit langem ein fester Bestandteil unseres Kursangebots.

    Lehrwerke:

    Klasse 8:  Wirtschaft & DU vom Westermann Verlag

    Kursstufe: Wirtschaft - Märkte, Akteure und Institutionen vom C.C. Buchner Verlag.

    Berufs- und Studienorientierung

    Beim Prozess der Berufs- und Studienorientierung ist es unser Anspruch, die Schülerinnen und Schüler sinnvoll zu begleiten und zu unterstützen. Dabei ist es uns wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler lernen, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten realistisch einschätzen und beurteilen (Selbst- und Fremdeinschätzung) und mit passenden Berufsbildern abgleichen zu können. Dazu bieten wir am HGG im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung vielfältige Möglichkeiten, oftmals in Zusammenarbeit mit unseren externen Partnern aus der Praxis:

    Klasse 8:

    • Anlegen eines persönlichen Portfolios begleitend zur Berufs- und Studienorientierung am HAP Grieshaber Gymnasium
    • Erkunden eines lokalen Unternehmens/Betriebs

     Klasse 9:

    • BIZ-Besuch
    • Tag der beruflichen Orientierung: Bewerbertraining durch unsere externen Partner (KSK Reutlingen, Barmer Krankenkasse)
    • Besuch der BOGY - Börse der Klassen 10
    • Eltern als „Berufsbotschafter“: Gespräche/Vorträge über deren individuelle Berufsbiografien

     Klasse 10:

    • BOGY - Praktikum und Vorbereiten der BOGY- Börse für die Klassenstufe 9

     Kursstufe:

    • Vorbereitung und Durchführung von Studieninformationstagen
    • Treffen mit Studien-und Ausbildungsbotschaftern
    • erneutes Bewerbertraining durch externe Referenten
    • Einzelgespräche mit Herrn Nädelin vom BIZ
    • Studienorientierungstest
    • Studienfeldbezogene Beratungstests
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung OK