Termine heute

Januar 2019

Heute keine Termine.
Alle Termine im Überblick

Förderverein HAP Grieshaber Gymnasium im BZN e.V.


Wer wir sind

Der Förderverein wurde 1981 als kleiner Freundeskreis der Schule gegründet und hat sich inzwischen mit über 700 Mitgliedern zu einem der größten Schulfördervereine der Stadt Reutlingen entwickelt.
Die meisten Mitgliedschaften sind Familienmitgliedschaften, d. h ein oder beide Elternteile sind zusammen mit ihren Kindern Mitglied, unterstützen damit die Vereinsarbeit und profitieren von den vielfältigen Angeboten. Aber auch « Ehemalige » und Lehrer sind Vereinsmitglieder.
Unser aktuelles Vorstandsteam besteht aus dem Vorsitzenden Dr. Matthias Neuscheler sowie den Stellvertretern Silvia Nestel-Rödler und Claudia Hornig. Monja Ludwig führt die Kasse, Heike Thumm ist Schriftführerin. Erste Ansprechpartnerin für Ihre Anliegen ist unsere Geschäftsstellenleiterin Frau Bettina Hartmann, die Sie regelmäßig im Studienzentrum antreffen können oder am besten per e-mail kontaktieren.


Was wir tun

Eine moderne Schule benötigt heutzutage in vielen Bereichen Unterstützung und Zusammenarbeit mit den Eltern und damit einen Förderverein. Am HAP-Grieshaber-Gymnasium finden sich für alle SchülerInnen vielfältige Angebote und Möglichkeiten neben dem Schulunterricht. Im Einzelnen übernehmen wir folgende Aufgaben :
Organisation eines halbjährlich neu erscheinenden Ganztagsprogramms mit Angeboten aus den Bereichen Sport, EDV, Basteln, Musik- und Kunstprojekte sowie ein herausragendes Schülermentorenprogramm. Hier werden ältere SchülerInnen speziell ausgebildet und unterstützen die jüngeren in allen Hauptfächern.

Betrieb des hochwertig ausgestatteten Studienzentrums. Hier können die SchülerInnen konzentriert arbeiten und recherchieren, am PC arbeiten oder Zeitung lesen, Medien ausleihen, aber auch spielen und entspannen. Wir organisieren eine ehrenamtliche Aufsicht durch Eltern und beschäftigen parallel dazu eine hauptamtliche Fachkraft, unsere liebenswürdige und langjährige Mitarbeiterin Frau Masurowski. Es finden regelmäßig Lesungen und Vorträge statt.
Anstellung einer Schulsozialarbeiterin. Wir freuen uns, mit Frau Sabine Schuhmacher eine äußerst motivierte und erfahrene Fachkraft an der Schule zu haben,, welche für Eltern, Schüler und Lehrkräfte immer ein offenes Ohr hat.
Förderung von Schülern und besonderer Projekte. Besonders gerne unterstützen wir vielfältige Aktivitäten an der Schule wie Musicalprojekte, Theateraufführungen, Aktionstage gegen Rassismus, Vorträge von Zeitzeugen und vieles andere mehr. Regelmäßig verleihen wir auch Abiturpreise für besondere Leistungen der Schüler des Gymnasiums.
Besondere Ausstattung der Schule. Durch viele Freunde und Sponsoren ist es uns im Lauf der Jahre gelungen, der Schule ein hochwertiges Beachvolleyballfeld, ein attraktives Klettergerüst und besondere Ausstattungen im Sportbereich zukommen zu lassen.

 

Unsere Ziele

Wir wollen auch zukünftig unsere Schule bestmöglich unterstützen, damit die SchülerInnen die gestiegenen Anforderungen meistern, auch abseits des Unterrichts viel Positives erleben können und sich mit Ihrer Schule identifizieren. Hierzu benötigen wir auch Ihre tatkräftige Unterstützung!

 

Mitgliedschaft in unserem Verein:

Unser Einzelbeitragssatz liegt aktuell bei 16 Euro, der Familienbeitragssatz bei 24 Euro.

 

Bei Wünschen, Fragen oder Anregungen, wenden Sie sich gerne an uns.

Kontakt:

Förderverein HAP Grieshaber Gymnasium im BZN e.V., Wittumstr. 37, 72768 Reutlingen.
Frau Bettina Hartmann, Tel. 07121-3034406
verein-der-freunde@gmx.de
 

  35 Jahre Förderverein des Gymnasiums am HAP Grieshaber Gymnasium im BZN

Was am 17.03.1981 mit 11 Mitgliedern „Verein der Freunde des Gymnasiums BZN“ begann, wurde nun in festlichen Rahmen gefeiert. Der „Förderverein des Gymnasiums am BZN“ hatte zum 35jährigen Bestehen eingeladen und ehrte langjährige Mitglieder, sowie die diesjährigen Schülermentoren in der Mensa des Bildungszentrum Nords.

Der Vorsitzende Dr. Matthias Neuscheler betonte in seiner Rede besonders den Grundgedanken des Fördervereins gemeinsam Dinge zu bewegen und zwar im Team – der Verein zählt heute rund 720 Mitglieder. Er nutzte die Gelegenheit Danke zu sagen an alle, die dazu beitragen die vielfältigen Aufgaben des Fördervereins erst möglich zu machen. So ist der Förderverein verantwortlich für das Ganztagesprogamm, aber auch für die Betreuung des Studienzentrums, bei der der Förderverein nicht nur Arbeitgeber der Bibliothekarin Frau Masurowski ist, sondern auch die Aufsicht durch ehemalige Schüler, Eltern und Lehrer begleitet. Zudem organisiert der Förderverein Vorträge und Lesungen im Studienzentrum, das Dr. Neuscheler zurecht als „Erfolgsgeschichte“ bezeichnete, da dieses ausgesprochen gut von den Schülern angenommen wird. Die Schulsozialarbeiterin Sabine Schuhmacher ist ebenfalls angestellt beim Förderverein und auch das rege genutzte Schülermentoren-Programm, das Jahr für Jahr von 40-50 Schülermentoren bestritten wird, ist ein konstanter Erfolg und ganz im Sinne des schulischen Leitbilds „verständnisvolles Miteinander“ – ältere Schüler unterstützen jüngere Schüler beim Lernen.

 

Auch die Schulleiterin Frau Dr. Kern-Veits nutzte die Gelegenheit, um sich beim Förderverein zu bedanken. Nicht nur für die langjährige gute Zusammenarbeit, sondern vor allem für das Engagement und die aktive Unterstützung im Schulalltag – ob bei Großprojekten wie dem Beachvolleyballfeld und Pausenklettergerüst, oder aber der Unterstützung bei kleinen Präsenten, Preisen für Abiturienten oder dem Sponsoring der Sportler. „Vieles wäre ohne diesen Verein an unserer Schule nicht möglich.“, bedankte sich Frau Kern-Veits und betonte, dass sie den Verein als „Teil der Schulgemeinde und Förderer“ verstehe.

Die stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins, Silvia Nestel-Rödler, eröffnete dann die Ehrung der langjährigen Mitglieder, dem „absoluten Rückgrat des Vereins“. Insgesamt wurden 30 Mitglieder, die bereits über 20 Jahre dem Verein die Treue halten, geehrt. Davon waren folgende Mitglieder (siehe Foto) anwesend:

Für 34 Jahre Uwe Koch, der selbst ehemaliger Vorsitzender war; für 30 Jahre Familie Beck (Helmut, Heidi und Alexandra); für 30 Jahre Frau Gertrud Born; für 27 Jahre der aktuelle Vorsitzende Dr. Matthias Neuscheler; für 26 Jahre Dieter Reinking und für 24 Jahre Hannelore Happe.

Bevor zum geselligen Beisammensein übergegangen wurde, bildete das Überreichen der Urkunden an die Schülermentoren den Abschluss des offiziellen Teils. Herr Dr. Neuscheler und Frau Dr. Kern-Veits nutzten hier die Gelegenheit denen zu danken, die durch das ganze Schuljahr hinweg Engagement und Einsatz zeigten, indem sie jüngeren Schülern beim Lernen halfen. Der Dank galt hier auch den Kolleginnen und Kollegen, die die Mentoren bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe zur Seite stehen und unterstützen. Ein Abend, der betonte, was ein großes Team alles möglich machen kann und ein Verein, der sich zurecht selbst feierte.

 


Letzte Änderung: 28.11.2017, 22:17

 
HAP Grieshaber Gymnasium im BZN•Wittumstr. 37•72768 Reutlingen•07121 303 4417•grieshaber-gymnasium@reutlingen.de
 
Besucher gesamt: 379.278
Besucher heute: 59
Besucher gestern: 103
Max. Besucher pro Tag: 995
gerade online: 2
max. online: 99
Seitenaufrufe gesamt: 3.436.126
Seitenaufrufe diese Seite: 4.364
counter   Statistiken
/*